Header
SGH-/SGHR-Kongress 2018

Gong Show Session

Freitag, 23. November 2018, 08.15 – 09.30 Uhr, Halle 9.1.2

Die Gong Show ist eine attraktive Vortragsserie, ganz nach dem Motto «One case, one message». Für eine Präsentation sind genau 3 Minuten vorgesehen, gefolgt von «Was habe ich gelernt?» (1 Minute) und einer kurzen anschliessenden Diskussion.

Dieses Jahr wird kein Götti-System am Kongress durchgeführt. Die Diskussion nach jeder Präsentation der Gong Show Session wird durch die Chairpersons geleitet.

Die Präsentatoren (Abstract-Autoren) dieser Session besitzen noch keinen Facharzttitel Handchirurgie (Schweiz oder Ausland) und streben einen solchen an. Die Gong Show Session ist denjenigen Autoren vorbehalten, die noch eine Präsentation am SGH-Kongress zur Erlangung des Facharzt-Titels «Handchirurgie» benötigen. Es wird nur ein Abstract pro Autor für die Gong Show Session zugelassen. Mehrere Referate des gleichen Autors in der Gong Show Session sind nicht mehr möglich.

Die beste Freie Mitteilung der Gong Show wird mit einem Award ausgezeichnet

Lassen Sie sich diese spannenden Sessions nicht entgehen!